zurück

Tai Chi und Chi Kung

Mo, Di, Mi, Do u. Sa

Der beste Grund, diese Bewegungskunst aus China zu lernen, ist, dass man sich wohlfühlt und dass vielleicht schon langsam beginnende Altersbeschwerden wieder neutralisiert werden können. Noch besser ist es, in jungen Jahren schon mit dem Training zu beginnen und dies in den Alltag zu integrieren. Chi Kung (Gesundheitsübungen) ist auch unter dem Namen Qi Gong bekannt.

Bitte beachten Sie das:
Schutzkonzept für die Wiederaufnahem von Gruppen- und Einzelunterricht in Qigong und Tai Chi.

Wann

Die Kurse finden an verschiedenen Abenden von Montag bis Donnerstag,
sowie am Samstagvormittag statt.

Das aktuelle Programm mit Startdaten, Kursinhalten und –Zeiten, sowie den Kurskosten für Fortgeschrittene wird jeweils unter https://gesundbewegen.ch/kurse publiziert.

OrtMehrzweckraum
Zentrum ELCH Accu
Otto Schütz-Weg 9, GoogleMap
VeranstalterAndreas Keller, ITCCA
Preis

Die Kurskosten und eine Kursübersicht finden Sie unter www.gesundbewegen.ch/kurse

Anmeldung

Andreas Keller, Lehrberechtigter ITCCA, a.keller@remove-this.itcca.ch
Tel. 079 327 65 99 (tagsüber bis 16.00 Uhr erreichbar)