zurück

Femmes-Tische: Treffen in tigrinischer Sprache

Di (div.), 14.30–16.00 Uhr

Femmes-Tische sind Gesprächsrunden für Migrantinnen die in der Stadt Zürich leben. Die Treffen finden im privaten Rahmen in der Muttersprache der Teilnehmerinnen statt.

Wann

Dienstag, 17. März und 23. Juni 2020

OrtKafi-Raum
Zentrum Krokodil
Friedrichstrasse 9, GoogleMap
VeranstalterTsegereda Negasi
Preis

Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung

Auskunft erteilt Tsegereda Negasi, weitere Informationen unter www.femmestische.ch
Anmeldung nicht notwendig.
Die Femmes-Tische werden in Zusammenarbeit mit der Suchtpräventionsstelle der Stadt Zürich organisiert.